Das RomaLivesMatter Network hat sich im Sommer 2020 gegründet, nach dem Impuls der BlackLivesMatter Bewegung.

Für uns haben wir die selben Probleme wie die Schwarze Bevölkerung in den USA. Es gibt strukturellen Rassismus und Diskriminierung unter der Deckmantel des Antiziganismus in ganz Europa.

Darum haben wir uns gegründet unter der Schirmherrschaft des Antiziganismus.org und Antiziganism.org Network. Dieses neu gegründete Netzwerk will Roma und Sinti bei der Aufklärung über die spezielle Menschenfeidlichkeit des Antiziganismus unterstützen für die Thematik des Antiziganismus die Mehrheitsbevölkerung sensibilisieren und strukturellen Antiziganismus bloßstellen.

Seit Gründung sind dutzende Einzelpersonen und Verbände beigetreten. Wir bennenen die Mitglieder des Netzwerks nicht im Internet da wir unsere Mitglieder schützen wollen.

Beitreten kann jeder/jede, wir informieren euch dann über Aktionen, bzw. Ihr könnt uns Aktionen vorschlagen die wir in Netzwerk tragen.

Beitrittsformular hier

Spenden können für das RLM Network per PayPal an Knudsen@web.de gesendet werden. Bitte mit dem Verwendungszweck: RomaLivesMatter oder RLM.

Ansonsten freuen wir uns wenn ihr unsere Arbeit unterstützt wenn ihr ein Produkt aus unseren Shop kauft.

Personen: 15

Vereinigungen: 13

Facebook: 146

Stand 5. August 2020